Frau Schnurschtels blog
von strassenlaternen

düster und regnerisch heute, deshalb haben wir früher als sonst licht in der küche an. sitzen gerade beim abendbrot, als frau schnurschtel auffällt, dass die strassenlaterne ja noch gar nicht an ist. sie ist merklich entrüstet, gerade, was "unsere" lampe, sprich diejenige  gegenüber vom dachfenster, betrifft.

ich: die geht sicher gleich an.

frau schnurschtel: jaha. wenn die wolken die anrepflücken.

ich *irritiert nachfrag: wenn die wolken die anpflücken???

frau schnurschtel *total überzeugt*: genau!!!

der snirper wusste auch nicht, was sie damit wohl meinte, aber gut...

wolken hin oder her, die laternen gingen wenig später an und alles war in butter *g*

6.10.09 21:44
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Pirkko (8.10.09 07:43)
Die Schnurschtel meinte wahrscheinlich anzünden

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Frau Schnurschtel


Design
Designer
Gratis bloggen bei
myblog.de